Lebensmittel Technicker

Eine Ausbildung in der Ernährungswirtschaft Sachsen-Anhalts. Zum Beispiel:

Fleischerei Verkäuferin

Ihr Ländbäcker sucht Mitarbeiter/in im Bereich Qualitätssicherung

17.11.2014:

Du hast bereits deine Ausbildung als Bäcker/in oder dein Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie/Ökotrophologie beendet und möchtest jetzt deine Berufserfahrungen im Bereich Qualitätssicherung erweitern? Dann bewerbe dich bei der...Weiterlesen

6. Azubi-Austauschprogramm

12.11.2014:

Im November 2014 fand zum sechsten Mal das Austauschprogramm für Auszubildende statt. Unsere Unternehmen aus der Ernährungswirtschaft Kathi, Wikana und Abtshof gaben ihren Auszubildenden die Möglichkeit, andere Betriebe und deren...Weiterlesen

Mit Milchpower durch den Sommer

13.08.2014:

Wunderbar! Ihr habt Ferien und der Sommer ist endlich richtig da! Zeit für eine Abkühlung. Probiert es doch einfach mal mit einem leckeren fruchtig-cremigen Powerdrink. Die frischli Milchwerke in Weißenfels produzieren jeden Tag zahlreiche...Weiterlesen

Kathi begrüßt sechs neue Auszubildende

01.08.2014:

Beim traditionellen Azubi-Einführungstag der KATHI Rainer Thiele GmbH am 1. August 2014 lernten sechs neue Lehrlinge ihren Ausbildungsbetrieb kennen. „Wir empfangen zum Ausbildungsantritt zwei Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement, zwei...Weiterlesen

Seite empfehlen

Ausbildungs-Partner

1 bis 3 von insgesamt 7

  • Milchwerke "Mittelelbe" GmbH

    Janett Leschien

    Personalabteilung
    03931 - 632124

    janett.leschien@remove-this.elb-milch.de
    www.elb-milch.de
    Heerener Str. 49, 39576 Stendal

    Milchwerke "Mittelelbe" GmbH


    03931 - 6320
    03931 - 216175
    info@remove-this.elb-milch.de
    www.elb-milch.de
    Heerener Str. 49, 39576 Stendal

    Milchwerke "Mittelelbe" GmbH

    Der 1948 gegründete VEB Dauermilchwerke Stendal und Genthin wurde 1991 als Milchwerke "Mittelelbe" GmbH ein Teil der Krüger-Gruppe. 

    Mit unseren flexiblen und hochmodernen Sprühtrocknungsanlagen sind wir ein europaweit führendes Unternehmen auf dem Sektor der Sprühtrocknung sowie ein führender Hersteller von Spezialprodukten für die Lebensmittelindustrie und für die Herstellung von Consumerprodukten, die weltweit vertrieben werden. Ein hoher Produktqualitätsstandard bei innovativer Sortimentsvielfalt sichert eine klare Marktführerschaft in einzelnen Bereichen. 

    Am Standort Stendal sind rund 330 Mitarbeiter an 14 Sprühtrocknungsanlagen und diversen Verpackungs- und Abfülllinien tätig. Alle Produkte werden im zertifizierten Betrieb mit regelmäßiger Qualitätskontrolle hergestellt. Beispiele dafür sind: Babynahrung, Kaffeeweißer, Aromen, Fruchtpulver, Kakao- und Cappuccino-Produkte, Streusüße u.v.m.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - kostenlose Nachhilfe
    - Unterstützung bei der Zimmersuche
    - Arbeitskleidung wird gestellt, kostenlose Reinigung

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    Bei uns findest du ein gutes Betriebsklima und ein hochmoderenes Arbeitsumfeld.

    Lerne unser Unternehmen kennen

    Wir bieten folgende Praktika an:

    • freiwilliges Ferienpraktikum
    • Praktikum für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsfristen

    nach Möglichkeit bis 30.11. des Vorjahres um evtl. ein Praktikum durchführen zu können, auch spätere Bewerbungen werden berücksichtigt

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Abschlusszeugnis/ letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide
    - Gesundheitszeugnis

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einstellungstest (nur bei Industriekaufmann/-frau)
    - Einladung zum Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen unserer Azubis

  • Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH

    Janin Friesecke

    Lohnbuchhaltung
    03931-645315
    03931-645399

    j.friesecke@remove-this.altmaerker.de
    www.altmaerker.de
    Altmärkerplatz 1, 39576 Stendal

    Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH


    03931-64530
    03931-645399
    info@remove-this.altmaerker.de
    www.altmaerker.de
    Altmärkerplatz 1, 39576 Stendal

    Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH

    Mehr als 125 Jahre haben das Unternehmen Altmärker Fleisch und Wurstwaren als Produzent von hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren geprägt. 
    Als Vollsortimenter mit 150 verschiedenen Produkten bringt das Unternehmen traditionelle Rezepturen und die Wünsche einer modernen Gesellschaft in Einklang. 
    Die 65 Fleischereifachgeschäfte in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt werden täglich beliefert. Weitere Zielgruppen sind der Lebensmitteleinzelhandel, der Discount, der Großhandel, Großverbraucher wie Hotellerie und Gastronomie sowie die weiterverarbeitende Industrie.
    Das Unternehmen ist zertifiziert nach IFS (International-Food-Standard) im Higher Level und nach QS (Qualität und Sicherheit).  Es erhält seit 2007 jährlich den Preis der Besten in Gold verliehen. Mit dem Preis der Besten zeichnet die DLG Unternehmen aus, die über viele Jahre hinweg ununterbrochen mit höchsten DLG-Prämierungen ihren überdurchschnittlichen Qualitätsstandard unter Beweis gestellt haben.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - Übernahme bei erfolgreicher Ausbildung
    - kostenlose Nachhilfe
    - kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung und Schuhen

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    Die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH ist ein produktionsorientiertes Unternehmen, welches mit Hilfe modernster Technik Fleisch- und Wurstspezialitäten herstellt.
    Unsere Azubis haben die Möglichkeit, ihr Wissen in außerbetrieblichen Lehrgängen zu erweitern und eignen sich somit ein umfangreiches Fachwissen an. So werden zum Beispiel verschiedene Schulungen in den Bereichen Qualitätssicherung, Messtechnik, Pneumatik und Elektronik angeboten.
    Die Auszubildenden erhalten Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Gesundheits- und Umsatzprämien.
    Nach der Ausbildung ist das Unternehmen bestrebt, seine Auszubildenden zu übernehmen und ihnen Aufstiegsmöglichkeiten zu bieten.

    Lerne unser Unternehmen kennen

    Wir bieten Ferienjobs an:

    • für Schüler ab16 Jahren
    • in der Produktion und im Verkauf
    • in den Sommerferien

     Wir bieten folgende Praktika an:

    • schulbegleitendes Praktikum
    • freiwilliges Ferienpraktikum
    • Praktikum für Auszubildende bei Bildungsträgern in überbetrieblichen Ausbildungen
    • Praktikum für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Abschlusszeugnis/letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Praktikum
    - Einladung zum Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Einstellungstest
    - Probearbeiten
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen unserer Azubis

  • Keunecke Feinkost GmbH

    Ekkehard Heilemann

    Geschäftsführer
    039483-5920
    039483-59244

    info@remove-this.keunecke-feinkost.de
    www.keunecke-feinkost.de
    Große Gasse 367, 06493 Ballenstedt

    Keunecke Feinkost GmbH


    039483-5920

    info@remove-this.keunecke-feinkost.de
    www.keunecke-feinkost.de
    Große Gasse 367, 06493 Ballenstedt

    Keunecke Feinkost GmbH

    Keunecke ist ein mittelständisches Familienunternehmen in der fünften Generation. Seit 1891 stellt es in Ballenstedt, am Rande des Harzes, hochwertige Fertiggerichte, Fleisch- und Wurstspezialitäten her. Die Produkte werden überwiegend an den deutschen Lebensmittelhandel (z.B. EDEKA, REWE) vertrieben. Das Unternehmen produziert neben seinem Hauptstandort in Ballenstedt, seit 2009 auch an einem zweiten Standort in Serba/Thüringen.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - Übernahme bei erfolgreicher Ausbildung
    - Unterstützung bei der Zimmersuche
    - kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung und Schuhen

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    - breites Tätigkeitsfeld
    - die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik bietet vielfältige
    Einsatzmöglichkeit im späteren Berufsleben, da diese Qualifikation in
    der gesamten Lebensmittelbranche eingesetzt werden kann
    - modernes Arbeitsumfeld und gutes Betriebsklima
    - in der 5. Generation inhabergeführtes Unternehmen - daraus resultierend
    die Möglichkeit viele Eindrücke dieses Traditionsunternehmens direkt zu
    sammeln und für die Ausbildung zu nutzen
    - die Möglichkeit der Verknüpfung von Tradition dieses Handwerks in
    Symbiose an die Anforderungen moderner Lebensmittelherstellung
    - übergreifende praktische Ausbildung, da das Unternehmen auf zwei
    Ausbildungsstätten zugreifen kann

    Lerne unser Unternehmen kennen

    Wir bieten folgende Praktika an:

    • freiwilliges Ferienpraktikum

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsfristen

    bis zum 31.06. des jeweiligen Jahres

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Abschlusszeugnis/letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einladung zum Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Praktikum und Kennenlernen unserer Azubis
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages

Maps