Ausbildung zur Industriekauffrau/ zum Industriekaufmann

Was machst du als Industriekauffrau bzw. Industriekaufmann?

Als Industriekaufmann/frau befasst du dich mit betriebswirtschaftlichen Abläufen in verschiedenen Unternehmensbereichen, wie z.B. Materialwirtschaft, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing und Vertrieb.

In der Materialwirtschaft holst du z.B. Angebote ein und vergleichst diese, verhandelst mit Lieferanten und koordinierst den Prozess um die Warenannahme und -lagerung. Im Personalwesen wirkst du bei der Personalbeschaffung mit und planst den Personaleinsatz.

Im Rechnungswesen bzw. der Finanzwirtschaft bearbeitest und kontrollierst du alle geschäftlichen Vorgänge und behältst den Überblick über das Geld. Bist du in erster Linie im Verkauf tätig, erstellst du Kalkulationen und Preislisten, führst Verkaufsverhandlungen mit Kunden und erarbeitest gezielte Marketingstrategien.

Wie du siehst, können die Aufgaben eines Industriekaufmannes bzw. einer Industriekauffrau sehr vielfältig sein!

Foto Azubi Industriekaufmann, Industriekauffrau
Ausbildung Industriekaufmann, Industriekauffrau

Über welche Arbeitsbedingungen solltest du dir bewusst sein?

Arbeit im Sitzen
Arbeit am PC
je nach Einsatzbereich ständiger Kundenkontakt oder Kontakt mit Mitarbeitern
Arbeit mit modernen Medien

Welche Voraussetzungen musst du für die Ausbildung mitbringen?

in der Regel mindestens guter bis sehr guter Realschulabschluss oder Abitur (siehe spezifische Unternehmensanforderungen)
Stärken in Deutsch, Mathe, Englisch, Wirtschaft
gute EDV- Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit technischen Geräten von Vorteil
kommunikativ, sorgfältig, zuverlässig
Talent für Organisation und Ordnung

Wie lange dauert die Ausbildung?

3 Jahre

Wo kannst du später arbeiten?

in Verwaltungen aller größeren Unternehmen und Institutionen

Wo kannst du diesen Beruf lernen?

1 bis 4 von insgesamt 4

  • Bodeta Süßwaren GmbH

    Oschersleben
    Bodeta Süßwaren GmbH

    www.bodeta.de
    Friedrichstr. 21, 39387 Oschersleben

    Bodeta Süßwaren GmbH


    03949 -9380

    info@remove-this.bodeta.de
    www.bodeta.de
    Friedrichstr. 21, 39387 Oschersleben

    Bodeta Süßwaren GmbH

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

  • Halloren Schokoladenfabrik AG

    Manuela Grönitz

    Personalabteilung
    0345 - 56420

    manuela.groenitz@remove-this.halloren.de
    www.halloren.de
    Delitzscher Str. 70, 06112 Halle

    Halloren Schokoladenfabrik AG


    0345-56420

    info@remove-this.halloren.de
    www.halloren.de
    Delitzscher Str. 70, 06112 Halle

    Halloren Schokoladenfabrik AG

    Die lange Historie Deutschlands ältester Schokoladenfabrik, der Halloren Schokoladenfabrik beginnt 1804. Seit 1952 trägt das Unternehmen den Namen Halloren. Im selben Jahr wurden auch die berühmten Original Halloren Kugeln erfunden.

    Halloren ist national und international erfolgreich und zählt zu einem der innovativsten Unternehmen der Branche. Nach dem Motto "Unsere Tradition ist die Innovation" fertigen ca. 600 Mitarbeiter in Halle, Delitzsch, Cremlingen und Gouda edle Schokoladenwaren.

    Zum Sortiment gehören ca. 180 verschiedene Artikel von Original Halloren Kugeln, Mozart Kugeln, Minztäfelchen bis hin zu feinsten Pralinen. Am Stammsitz in Halle betreibt das Traditionsunternehmen ein Schokoladenmuseum, welches mit jährlich ca. 130.000 Besuchern die Kulturlandschaft der Saalestadt bereichert.

    Daneben sorgen 10 eigene Filialen und Cafés in der Region für Kundennähe. Halloren, nach IFS und BRC (jeweils higher Level) zertifiziert, erwirtschaftete in 2011 einen Umsatz von ca. 70 Mio. Euro.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
    - kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung und Schuhen

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    -stetig wachsendes, innovatives Traditionsunternehmen

    Lerne unser Unternehmen kennen

    - Praktika für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Lichtbild
    - Abschlusszeugnis/ letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einladung zu deinem Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Einstellungstest, Probearbeiten, Praktikum
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen der weiteren Azubis
    - Betriebsführung

    Möglichkeiten einer akademischen Laufbahn in unserem Unternehmen

    Fern- und duales Studium

    Studiengänge

    - BWL Schwerpunkt Industrie (BA Dresden)
    - Controlling (BA Leipzig)
    - Lebensmittelsicherheit (BA Plauen)
    - Möglichkeiten für Fernstudium in speziellen Fachrichtungen vorhanden

  • KATHI Rainer Thiele GmbH

    Halle (Saale)
    KATHI Rainer Thiele GmbH

    Susen Thiele

    Leiterin Personal
    0345 - 570080
    0345 - 5600558

    bewerbung@remove-this.kathi.de
    www.kathi.de
    Berliner Strasse 216, 06116 Halle (Saale)

    KATHI Rainer Thiele GmbH


    0345 - 570080
    0345 - 5600558
    info@remove-this.kathi.de
    www.kathi.de
    Berliner Strasse 216, 06116 Halle (Saale)

    KATHI Rainer Thiele GmbH

    Die KATHI Rainer Thiele GmbH ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, und circa 90 Mitarbeitern. 

    Hauptgeschäftsfelder sind die Herstellung und der Vertrieb von Backmischungen. Das Unternehmen wurde 1951 von den Großeltern des heutigen Geschäftsführers, Marco Thiele, gegründet und hat seitdem eine wechselvolle Geschichte durchlebt: Enteignung in der DDR, Einführung der Marktwirtschaft und schließlich die Reprivatisierung 1991. 

    Heute, mehr als 60 Jahre nach Firmengründung, ist KATHI in den neuen Bundesländern Marktführer im Segment der Backmischungen und steht national an dritter Position. Das KATHI-Sortiment umfasst Produktgruppen wie Grundmischungen, Kuchenmischungen, Premiumprodukte, Kleingebäcke, herzhafte Backmischungen, saisonale Angebote und Spezialitäten.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - Weiterbildungsmöglichkeiten während deiner Ausbildung
    - Verpflegung in unserer Unternehmenskantine
    - kostenlose Nachhilfe
    - kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung und Schuhen

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    - Mitarbeit in einem traditionsreichen Familienbetrieb
    - offenes Arbeitsklima, das eigenverantwortliches Handeln fördert
    - umfassendes Lernen durch den Einsatz in verschiedenen Abteilungen des Unternehmens
    - gezielte Förderung der Auszubildenen (z.B. Weiterbildung, Exkursion)
    - Möglichkeit zur Teilnahme an Messe- und Promotioneinsätzen
    - Chance zur persönlichen Weiterentwicklung und Übernahme

    Lerne unser Unternehmen kennen

    Wir bieten Ferienjobs an:

    • für Schüler ab 16 Jahren & Studenten
    • in der Produktion und im Lager 

    Wir bieten folgende Praktika an:

    • schulbegleitendes Praktikum
    • freiwilliges Ferienpraktikum
    • Praktikum für Auszubildende bei Bildungsträgern in überbetrieblichen Ausbildungen
    • Praktikum für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsfristen

    bis zum 31. März des jeweiligen Jahres

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Abschlusszeugnis/ letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide
    - jugendärztliche Untersuchung

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einladung zum Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Probearbeiten in unserem Unternehmen
    - Praktikum ("außer der Reihe")
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen unserer Azubis

  • Milchwerke "Mittelelbe" GmbH

    Janett Leschien

    Personalabteilung
    03931 - 632124

    janett.leschien@remove-this.elb-milch.de
    www.elb-milch.de
    Heerener Str. 49, 39576 Stendal

    Milchwerke "Mittelelbe" GmbH


    03931 - 6320
    03931 - 216175
    info@remove-this.elb-milch.de
    www.elb-milch.de
    Heerener Str. 49, 39576 Stendal

    Milchwerke "Mittelelbe" GmbH

    Der 1948 gegründete VEB Dauermilchwerke Stendal und Genthin wurde 1991 als Milchwerke "Mittelelbe" GmbH ein Teil der Krüger-Gruppe. 

    Mit unseren flexiblen und hochmodernen Sprühtrocknungsanlagen sind wir ein europaweit führendes Unternehmen auf dem Sektor der Sprühtrocknung sowie ein führender Hersteller von Spezialprodukten für die Lebensmittelindustrie und für die Herstellung von Consumerprodukten, die weltweit vertrieben werden. Ein hoher Produktqualitätsstandard bei innovativer Sortimentsvielfalt sichert eine klare Marktführerschaft in einzelnen Bereichen. 

    Am Standort Stendal sind rund 330 Mitarbeiter an 14 Sprühtrocknungsanlagen und diversen Verpackungs- und Abfülllinien tätig. Alle Produkte werden im zertifizierten Betrieb mit regelmäßiger Qualitätskontrolle hergestellt. Beispiele dafür sind: Babynahrung, Kaffeeweißer, Aromen, Fruchtpulver, Kakao- und Cappuccino-Produkte, Streusüße u.v.m.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - kostenlose Nachhilfe
    - Unterstützung bei der Zimmersuche
    - Arbeitskleidung wird gestellt, kostenlose Reinigung

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    Bei uns findest du ein gutes Betriebsklima und ein hochmoderenes Arbeitsumfeld.

    Lerne unser Unternehmen kennen

    Wir bieten folgende Praktika an:

    • freiwilliges Ferienpraktikum
    • Praktikum für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsfristen

    nach Möglichkeit bis 30.11. des Vorjahres um evtl. ein Praktikum durchführen zu können, auch spätere Bewerbungen werden berücksichtigt

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Abschlusszeugnis/ letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide
    - Gesundheitszeugnis

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einstellungstest (nur bei Industriekaufmann/-frau)
    - Einladung zum Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen unserer Azubis

Seite empfehlen

Beruf hier lernen:

1 bis 4 von insgesamt 4

  • Bodeta Süßwaren GmbH

    Oschersleben
    Bodeta Süßwaren GmbH

    www.bodeta.de
    Friedrichstr. 21, 39387 Oschersleben

    Bodeta Süßwaren GmbH


    03949 -9380

    info@remove-this.bodeta.de
    www.bodeta.de
    Friedrichstr. 21, 39387 Oschersleben

    Bodeta Süßwaren GmbH

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

  • Halloren Schokoladenfabrik AG

    Manuela Grönitz

    Personalabteilung
    0345 - 56420

    manuela.groenitz@remove-this.halloren.de
    www.halloren.de
    Delitzscher Str. 70, 06112 Halle

    Halloren Schokoladenfabrik AG


    0345-56420

    info@remove-this.halloren.de
    www.halloren.de
    Delitzscher Str. 70, 06112 Halle

    Halloren Schokoladenfabrik AG

    Die lange Historie Deutschlands ältester Schokoladenfabrik, der Halloren Schokoladenfabrik beginnt 1804. Seit 1952 trägt das Unternehmen den Namen Halloren. Im selben Jahr wurden auch die berühmten Original Halloren Kugeln erfunden.

    Halloren ist national und international erfolgreich und zählt zu einem der innovativsten Unternehmen der Branche. Nach dem Motto "Unsere Tradition ist die Innovation" fertigen ca. 600 Mitarbeiter in Halle, Delitzsch, Cremlingen und Gouda edle Schokoladenwaren.

    Zum Sortiment gehören ca. 180 verschiedene Artikel von Original Halloren Kugeln, Mozart Kugeln, Minztäfelchen bis hin zu feinsten Pralinen. Am Stammsitz in Halle betreibt das Traditionsunternehmen ein Schokoladenmuseum, welches mit jährlich ca. 130.000 Besuchern die Kulturlandschaft der Saalestadt bereichert.

    Daneben sorgen 10 eigene Filialen und Cafés in der Region für Kundennähe. Halloren, nach IFS und BRC (jeweils higher Level) zertifiziert, erwirtschaftete in 2011 einen Umsatz von ca. 70 Mio. Euro.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
    - kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung und Schuhen

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    -stetig wachsendes, innovatives Traditionsunternehmen

    Lerne unser Unternehmen kennen

    - Praktika für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Lichtbild
    - Abschlusszeugnis/ letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einladung zu deinem Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Einstellungstest, Probearbeiten, Praktikum
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen der weiteren Azubis
    - Betriebsführung

    Möglichkeiten einer akademischen Laufbahn in unserem Unternehmen

    Fern- und duales Studium

    Studiengänge

    - BWL Schwerpunkt Industrie (BA Dresden)
    - Controlling (BA Leipzig)
    - Lebensmittelsicherheit (BA Plauen)
    - Möglichkeiten für Fernstudium in speziellen Fachrichtungen vorhanden

  • KATHI Rainer Thiele GmbH

    Halle (Saale)
    KATHI Rainer Thiele GmbH

    Susen Thiele

    Leiterin Personal
    0345 - 570080
    0345 - 5600558

    bewerbung@remove-this.kathi.de
    www.kathi.de
    Berliner Strasse 216, 06116 Halle (Saale)

    KATHI Rainer Thiele GmbH


    0345 - 570080
    0345 - 5600558
    info@remove-this.kathi.de
    www.kathi.de
    Berliner Strasse 216, 06116 Halle (Saale)

    KATHI Rainer Thiele GmbH

    Die KATHI Rainer Thiele GmbH ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, und circa 90 Mitarbeitern. 

    Hauptgeschäftsfelder sind die Herstellung und der Vertrieb von Backmischungen. Das Unternehmen wurde 1951 von den Großeltern des heutigen Geschäftsführers, Marco Thiele, gegründet und hat seitdem eine wechselvolle Geschichte durchlebt: Enteignung in der DDR, Einführung der Marktwirtschaft und schließlich die Reprivatisierung 1991. 

    Heute, mehr als 60 Jahre nach Firmengründung, ist KATHI in den neuen Bundesländern Marktführer im Segment der Backmischungen und steht national an dritter Position. Das KATHI-Sortiment umfasst Produktgruppen wie Grundmischungen, Kuchenmischungen, Premiumprodukte, Kleingebäcke, herzhafte Backmischungen, saisonale Angebote und Spezialitäten.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - Weiterbildungsmöglichkeiten während deiner Ausbildung
    - Verpflegung in unserer Unternehmenskantine
    - kostenlose Nachhilfe
    - kostenlose Bereitstellung von Arbeitskleidung und Schuhen

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    - Mitarbeit in einem traditionsreichen Familienbetrieb
    - offenes Arbeitsklima, das eigenverantwortliches Handeln fördert
    - umfassendes Lernen durch den Einsatz in verschiedenen Abteilungen des Unternehmens
    - gezielte Förderung der Auszubildenen (z.B. Weiterbildung, Exkursion)
    - Möglichkeit zur Teilnahme an Messe- und Promotioneinsätzen
    - Chance zur persönlichen Weiterentwicklung und Übernahme

    Lerne unser Unternehmen kennen

    Wir bieten Ferienjobs an:

    • für Schüler ab 16 Jahren & Studenten
    • in der Produktion und im Lager 

    Wir bieten folgende Praktika an:

    • schulbegleitendes Praktikum
    • freiwilliges Ferienpraktikum
    • Praktikum für Auszubildende bei Bildungsträgern in überbetrieblichen Ausbildungen
    • Praktikum für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsfristen

    bis zum 31. März des jeweiligen Jahres

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Abschlusszeugnis/ letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide
    - jugendärztliche Untersuchung

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einladung zum Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Probearbeiten in unserem Unternehmen
    - Praktikum ("außer der Reihe")
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen unserer Azubis

  • Milchwerke "Mittelelbe" GmbH

    Janett Leschien

    Personalabteilung
    03931 - 632124

    janett.leschien@remove-this.elb-milch.de
    www.elb-milch.de
    Heerener Str. 49, 39576 Stendal

    Milchwerke "Mittelelbe" GmbH


    03931 - 6320
    03931 - 216175
    info@remove-this.elb-milch.de
    www.elb-milch.de
    Heerener Str. 49, 39576 Stendal

    Milchwerke "Mittelelbe" GmbH

    Der 1948 gegründete VEB Dauermilchwerke Stendal und Genthin wurde 1991 als Milchwerke "Mittelelbe" GmbH ein Teil der Krüger-Gruppe. 

    Mit unseren flexiblen und hochmodernen Sprühtrocknungsanlagen sind wir ein europaweit führendes Unternehmen auf dem Sektor der Sprühtrocknung sowie ein führender Hersteller von Spezialprodukten für die Lebensmittelindustrie und für die Herstellung von Consumerprodukten, die weltweit vertrieben werden. Ein hoher Produktqualitätsstandard bei innovativer Sortimentsvielfalt sichert eine klare Marktführerschaft in einzelnen Bereichen. 

    Am Standort Stendal sind rund 330 Mitarbeiter an 14 Sprühtrocknungsanlagen und diversen Verpackungs- und Abfülllinien tätig. Alle Produkte werden im zertifizierten Betrieb mit regelmäßiger Qualitätskontrolle hergestellt. Beispiele dafür sind: Babynahrung, Kaffeeweißer, Aromen, Fruchtpulver, Kakao- und Cappuccino-Produkte, Streusüße u.v.m.

    Vorteile deiner Ausbildung in unserem Unternehmen

    - kostenlose Nachhilfe
    - Unterstützung bei der Zimmersuche
    - Arbeitskleidung wird gestellt, kostenlose Reinigung

    Besonderheiten unseres Unternehmens

    Bei uns findest du ein gutes Betriebsklima und ein hochmoderenes Arbeitsumfeld.

    Lerne unser Unternehmen kennen

    Wir bieten folgende Praktika an:

    • freiwilliges Ferienpraktikum
    • Praktikum für Studierende

    Deine Bewerbung bei uns - so läuft´s

    Bewerbungsfristen

    nach Möglichkeit bis 30.11. des Vorjahres um evtl. ein Praktikum durchführen zu können, auch spätere Bewerbungen werden berücksichtigt

    Bewerbungsmöglichkeiten

    per Post
    per E-Mail

    Bewerbungsunterlagen

    - Bewerbungsanschreiben
    - Lebenslauf
    - Abschlusszeugnis/ letztes Zeugnis
    - Praktikumsbescheide
    - Gesundheitszeugnis

    Bewerbung abgegeben und was passiert dann?

    - Einstellungstest (nur bei Industriekaufmann/-frau)
    - Einladung zum Vorstellungsgespräch
    - Vorstellungsgespräch
    - Unterzeichnung deines Ausbildungsvertrages
    - Kennenlernen unserer Azubis

BERUFE TV Industriekaufmann/-frau